Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061224 - 1562 Rödelheim: Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Nach Zeugenaussagen befuhr am 24.12.2006, gegen 15.20 Uhr ein 46-Jähriger Frankfurter mit seinem Pkw Ford-Fiesta die Ludwig-Landmann-Straße in Richtung Katharinenkreisel. Der Fahrer berührte in Höhe des Rödelheimer Parkweges eine Bordsteinkante, worauf der rechte Vorderreifen platze und sein Fahrzeug gegen einen Baum prallte. Das Fahrzeug geriet in Brand. Durch das schnelle Eingreifen einer vierköpfigen Familie und drei weiteren Zeugen, konnte der Fahrer noch rechtzeitig aus dem Wagen gezogen werden. Hierbei zogen sich zwei Familienmitglieder Verletzungen zu und mussten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Bei ihm wurde eine Blutprobe durchgeführt. Die Ludwig-Landmann-Straße musste von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr gesperrt werden. Über die Höhe des Sachschadens kann im Moment nichts gesagt werden. Die Ermittlungen dauern an. (Franz Winkler)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: