Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061026 - 1141 Nied: Sicherstellung von Haschisch und Kokain

    Frankfurt (ots) - Im Rahmen von diversen Ermittlungen durchsuchten Polizeibeamte am 25.10.2006, gegen 14.00 Uhr die Wohnung eines 24-Jährigen Marokkaners in Frankfurt Nied. Die Beamten fanden in einem angrenzenden Abstellbereich der Wohnung 200 Gramm Haschisch und 10 Gramm Kokain.

    Der Beschuldigte wurde vorübergehend festgenommen und nach seiner Vernehmung wieder entlassen.

    (Franz Winkler/755 82114)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: