Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060704 - 0729 Frankfurt-Bergen: Schwerer Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Am Montag, den 3. Juli 2006, gegen 18.20 Uhr befuhren ein 40-jähriger Radfahrer aus Frankfurt sowie ein 45-jähriger VW-Golf-Fahrer aus Frankfurt die Bundesstraße 521 aus Maintal in Richtung der Vilbeler Landstraße. Als der Radfahrer nördlich von Bergen mit seinem Rennrad wenden wollte, wurde er von dem ihm folgenden Golf erfasst und zu Boden geschleudert. Der 40-Jährige erlitt erhebliche Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: