Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060509 - 0516 Heddernheim: Linienbus ausgebrannt

POL-F: 060509 - 0516  Heddernheim: Linienbus ausgebrannt
Zum PB v. 09.05.2006, Nr. 516 (brennender Linienbus)
Frankfurt (ots) - Heute Mittag gegen 11:40 Uhr wurde der Busfahrer der Linie 26 in der Marie-Curie-Straße durch einen Knall im Motorraum aufgeschreckt. Er hielt seinen Bus sofort an, als er beim Blick in den Rückspiegel Rauchentwicklung feststellte. Die im Bus befindlichen Fahrgäste (ca. acht bis zehn) konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden, bevor der Fahrer einen ersten Löschversuch mit einem Handfeuerlöscher aufgeben musste. Das Feuer griff auf den Fahrgastraum über und der Bus brannte vollständig aus. Es wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 100.000 EUR. Lichtbilder sind als Anlage beigefügt. (André Sturmeit / 069 - 755 82311) Rufbereitschaft Herr Wagner, Tel.: 0173 - 6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: