Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060509 - 0513 Innenstadt: Fahrradkodieraktion - Einladung für interessierte Journalisten

Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, den 11. Mai 2006, ab 11.00 Uhr findet eine Fahrradkodieraktion an der Katharinenkirche statt. Interessierte Journalisten sind hierzu eingeladen. Für die Aktion ist eine Zeitdauer von etwa vier Stunden vorgesehen. In deren Rahmen sollen Radfahrer auf eine effektive Fahrradsicherung angesprochen und auch Informationsmaterial zu diesem Thema verteilt werden. Die Kodierung der Räder erfolgt unentgeltlich durch Beamte des HLKA. Neben der Stärkung des Sicherheitsgefühles der Bürger dieser Stadt soll diese Aktion auch dazu beitragen, die Aufklärungsquote im Deliktsbereich Fahrraddiebstahl zu erhöhen, da durch die Kodierung eine Identifikation der gestohlenen Fahrräder erfolgt und sie leichter zugeordnet werden können. (André Sturmeit / 069 - 755 82311) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: