Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060323 - 324 Frankfurt-Fechenheim: Fußgängerin schwer verletzt

    Frankfurt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, den 22.03.2006 gegen 11:35 Uhr,  wurde in der Baumertstraße eine 38-jährige Frankfurterin schwer verletzt. Sie war beim Überqueren der Straße mit einem Radfahrer zusammengestoßen. Der Radfahrer wurde nur leicht verletzt. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus eingeliefert.

      (André Sturmeit / 069 - 755 82311)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: