Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051216 - 1193 Höchst: Schwerer Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Am Freitag, den 16. Dezember 2005, gegen 07.20 Uhr befuhr eine 64-jährige Frau aus Königstein mit ihrem Opel Corsa die Bundesstraße 8 in Fahrtrichtung Höchst. In Höhe der Brücke der Bundesautobahn A66 wollte sie den Fahrstreifen wechseln und übersah dabei die auf dem linken Streifen verkehrsbedingt stehenden Autos. Die Frau fuhr auf einen Opel Astra auf, den sie durch die Wucht des Aufpralles noch auf einen Ford Ka und diesen noch auf einen Honda Accord aufschob. Der Opel Astra wurde von einem 58-jährigen Mann aus Oberursel gefahren, der Ford Ka von einem 44-jährigen aus Schmitten und der Accord von einem 35-jährigen Königsteiner. Durch den Unfall wurden die 64-jährige Fahrerin des Corsa als auch die 78-jährige Beifahrerin schwer verletzt und mussten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Während der 35-jährige Accordfahrer unverletzt blieb, erlitten der 58-jährige Opelfahrer und der 44-jährige Fordfahrer leichte Verletzungen. Beide konnten nach erfolgter ambulanter Behandlung im Krankenhaus Höchst wieder entlassen werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Bundesstraße 8 musste während der Bergungsarbeiten gesperrt werden. Der Verkehr konnte die Unfallstelle gegen 08.05 Uhr wieder passieren. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: