Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051012 - 980 Frankfurt-Schwanheim: Schlafzimmerbrand

    Frankfurt (ots) - Rund 10.000 Euro Sachschaden verursachte am Dienstag gegen 19.20 Uhr ein Wohnungsbrand in einem Haus in der Manderscheider Straße. Der Mieter einer Wohnung im ersten Obergeschoss hatte nach eigenen Angaben auf dem Nachttisch seines Schlafzimmers eine brennende Kerze abgestellt. Aus Unachtsamkeit  stieß er dagegen, woraufhin die Kerze einen Bastkorb in Brand setzte und anschließend auf das Bett übergriff. Verletzt wurde niemand. Es entstand überwiegend Rußschaden. (Manfred Feist, 069-75582117)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: