Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050825 - 0827 Höchst: Graffiti-Sprayer festgenommen

    Frankfurt (ots) - 050825 - 0827  Höchst: Graffiti-Sprayer festgenommen

    Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass Beamte des 17. Reviers gestern Abend, gegen 23.00 Uhr, fünf Jugendliche auf frischer Tat beim Sprühen von Graffiti an der Batterie überraschen und festnehmen konnten.

    Wie sich am Tatort herausstellte, hatten die jugendlichen Täter im Alter von 13 - 16 Jahren einen Stromkasten, eine Kinderrutsche und die Höchster Stadtmauer mit Farbe besprüht. Der entstandene Schaden wird auf etwa 250.- EUR beziffert.

    Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Sprayer ihren Erziehungsberechtigten übergeben.

    (Manfred Vonhausen/-82113)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173 - 659 79 05.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: