Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050607 – 0563 Innenstadt: Straßenraub

    Frankfurt (ots) - 050607 – 0563 Innenstadt: Straßenraub

    Ein Funktelefon sowie eine Geldbörse mit rund 80,-Euro erbeutete ein bislang unbekannter Straßenräuber am frühen Dienstagmorgen bei einem Überfall in der Innenstadt.

    Gegen 04.00 Uhr sprach der Täter an der Ecke Gelbehirschstraße /Große Friedberger Straße einen 34jährigen Frankfurter an, fragte ihn zunächst nach der Uhrzeit und zog dann ein Messer. Er forderte nun sowohl das Bargeld des Mannes als auch sein Handy und erhielt angesichts der Bedrohungslage beides ausgehändigt. Anschließend flüchtete der Räuber in Richtung Konstablerwache. Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

    Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 20 bis 25jährigen Ausländer gehandelt haben. Er war 1,75 bis 1,80 m groß, hatte einen 3-Tage- Bart und trug zur Tatzeit einen schwarze Lederjacke, ein helles T- Shirt, schwarze Schuhe sowie Bluejeans.

    Sachdienliche Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

(Manfred Feist/-82117)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: