Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050109 – 0020 Sachsenhausen: Tödlicher Sturz vom Dach

    Frankfurt (ots) - In der Städelstraße in Sachsenhausen ist am Samstagnachmittag ein 44- jähriger Dachdecker vor den Augen seiner Ehefrau bei Reparaturarbeiten vom Dach eines Hauses abgestürzt. Dabei erlitt der Mann tödliche Verletzungen.

    Wie die bisher durchgeführten polizeilichen Ermittlungen ergaben, wollte der Geschädigte einem Nachbarn helfen, da sich an dessen Haus Ziegel gelöst hatten. Gegen 16.00 Uhr war der 44-Jährige gerade dabei, die losen Ziegel mit Mörtel am Dachfirst zu befestigen, als er plötzlich das Gleichgewischt verlor. Seine Ehefrau, die ihm bei der Reparatur behilflich war und aus dem Dachfenster heraus assistierte, musste mit ansehen, wie ihr Mann vom Dach aus etwa 12 Meter tief in den Vorgarten fiel, wo er auf dem Rasen aufschlug. Wenig später erlag der 44-Jährige noch an Ort und Stelle seinen schweren Verletzungen. Die Ehefrau erlitt einen Schock und musste ärztlich versorgt werden. Zusammen mit ihren minderjährigen Kindern wurde sie später durch Notfallseelsorger sowie Angehörige weiter betreut.(Karlheinz Wagner/ -82115).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: