Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 041027 – 1169 Niederrad: Drei mutmaßliche Autoaufbrecher festgenommen

    Frankfurt (ots) - Nach einem Hinweis einer Zeugin haben Beamte des 10. Reviers in den Abendstunden des vergangenen Sonntag in der Else-Alken-Straße drei Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren festgenommen. Die Zeugin hatte beobachtet, wie die drei jungen Männer sich an einem dort geparkten Pkw der Marke Jeep zu schaffen machten und daraufhin die Polizei alarmiert. Sofort zum Tatort entsandte Beamte konnten noch in der Nähe drei Jugendliche festnehmen, die durch die Zeugin als Täter identifiziert wurden. Den drei Beschuldigten wird vorgeworfen, durch gewaltsames „Schlossaufstechen“ den Pkw geöffnet und das Autoradio ausgebaut zu haben. Als Tatwerkzeug dürfte ein Taschenwerkzeugmesser zu Einsatz gekommen sein. Die Ermittlungen werden fortgesetzt.(Karlheinz Wagner/ -82115).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: