Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040624 – 705 Sachsenhausen: „Kleiderverschmutzer“ in der Schweizer Straße.

    Frankfurt (ots) - Rund 5.000,-- Euro erbeutete in den gestrigen Vormittagsstunden gegen 11.30 Uhr ein Diebespaar in Sachsenhausen zum Nachteil einer 82-jährigen Rentnerin. Die Frau war in Begleitung ihres Schwiegersohnes auf dem Nachhauseweg. Kurz vorher hatte sie bei einer Bankfiliale den o.a. Geldbetrag abgehoben, als ihr in der Schweizer Straße ein Mann und eine Frau gegenüberstanden und die Rentnerin auf ihren angeblich mit Farbe verschmutzten Mantel aufmerksam machten. Nach der erfolgten „Reinigung“ des Kleidungsstückes entfernten sich die beiden Personen. Wenig später musste die Geschädigte feststellen, dass aus der zuvor abgestellten Handtasche die Geldbörse fehlte.

Bei den mutmaßlichen Trickdieben soll es sich um eine 40-jährige Frau gehandelt haben, die etwa 160 cm groß war. Sie hatte schwarze, hochgesteckte Haare und trug ein dunkelblaues Kostüm mit schmalen Streifen. Ihr Begleiter trug eine dunkle Hose sowie eine beige Sportjacke. (Karlheinz Wagner/-82115)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: