Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Mann zeigte sich schamverletzend

    Schwelm (ots) - Am 07.03.2004, gegen 14.30 Uhr war eine 47-jährige Schwelmerin zu Fuß auf der Straße Hemte unterwegs. Ein Radfahrer überholte sie. In Höhe einer Pferdekoppel stand er plötzlich neben einem Baum und zeigte sich ihr in schamverletzender Weise. Die Frau beschimpfte ihn lautstark, woraufhin er sich mit einem silbergrauen Fahrrad zur Ruhrstraße entfernte. Bei dem Fahrrad, das für seine Größe offensichtlich etwas zu klein war, handelte es sich vermutlich um ein BMX-Rad. Täterbeschreibung: Etwa 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kräftige Statur, dunkle kurze Haare, Ansatz eines Oberlippenbartes. Er war bekleidet mit einer blauen Jeanshose und einer königsblauen Freizeitjacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: