Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: Nachmittagsmeldung Nr. 1 PP Frankfurt am Main v. 12.5.2004

    Frankfurt (ots) - 040512 – 0539 Hundestaffel: Einladung zu einer Vorführung der Polizeihundestaffel

    Zur Vorbereitung der Polizei-, Sport- und Musikschau 2004 bietet die Polizeihundestaffel des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main allen Medienvertretern die Möglichkeit an, die von dieser Organisationseinheit am 20.11.2004 vorgesehenen Programmpunkte in einer Art „Generalprobe“ zu beobachten und entsprechende Aufnahmen zu fertigen.

Die Vorführung findet statt am

Donnerstag, dem 13. Mai 2004 zwischen 11.00 und 12:00 Uhr auf dem Trainingsplatz der Hundestaffel Flughafenstraße 120 (hinter Bahnhof Sportfeld)

    Es werden voraussichtlich folgende Darbietungen angeboten:

- Überwinden von Hindernissen und Sprünge durch Feuerreifen - Suchen von sprengstoffverdächtigen Gegenständen und Waffen - Pkw-Kontrolle mit verfolgendem Funkwagen - Hunde die durch Feuer springen - Verfolgung eines Täters nach Absetzen des Diensthundeführers und seinem Tier aus dem Polizeihubschrauber

    Alle Medienvertreter sind herzlich eingeladen. (Jürgen Linker/ -82111).

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: