Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040421 – 446 Frankfurt-Bornheim: Wohnungsbrand

    Frankfurt (ots) - Eine Zeugin bemerkte am Dienstag, dem 20. April 2004, gegen 10.15 Uhr, starke Rauchentwicklung aus der im ersten Obergeschoss gelegenen Wohnung eines Hauses in der Stockheimer Straße. Das gesamte Wohnzimmer brannte aus, dass Treppenhaus des dreistöckigen Wohnhauses wurde verrußt. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 150.000,-- Euro. Die 50-jährige Mieterin wurde im Treppenhaus angetroffen, Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursachenermittlung dauert an. (Manfred Füllhardt/-82116)

Bereitschaftsdienst: Jürgen Linker, Tel. 06172/44189 oder 0172/6591380


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: