Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040326 – 347 Frankfurt-Bockenheim: Brand eines Dachstuhles.

    Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, den 25. März 2004, gegen 16.25 Uhr wurde am Dachstuhl eines Hauses in der Leipziger Straße durch drei Arbeiter Dachpappe verschweißt. Vermutlich geriet hierdurch Sperrmüll, welcher im Dachboden eingelagert war, in Brand. Der dabei entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 30.000,-- Euro. Personen wurden nicht verletzt, die Hausbewohner waren von der Feuerwehr evakuiert worden. (Manfred Füllhardt/-82116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: