Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030505 -l 0443 Nied: Steinewerfer beschädigen Auto.

Frankfurt (ots) - Vermutlich durch Steinewerfer ist in den gestrigen Abendstunden der Pkw eines 32 Jahre alten Mannes beschädigt worden. Nach Angaben des Geschädigten fuhr er gegen 19.00 Uhr auf dem Nieder Kirchweg und wollte auf die Bundesstraße 40 a in Richtung Süden auffahren. Im Kurvenbereich bemerkte er plötzlich einen lauten Schlag und entdeckte wenig später ein größeres Loch auf der Beifahrerseite der Frontscheibe. Der 32jährige vermutet, daß Unbekannte aus einem Gebüsch heraus seinen Pkw mit Steinen beworfen hatten. (Karlheinz Wagner/-82115). Rufbereitschaft: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon:069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Digitale Pressemappe www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: