Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 03042003 - 401 Westend: Festnahme nach Einbruch in Sonnenstudio.

    Frankfurt (ots) - Durch eine Sicherheitsfirma wurde das zuständige 3. Polizeirevier am Donnerstag, den 24. April 2003 telefonisch davon unterrichtet, daß sich Unberechtigte Zutritt in ein Sonnenstudio in der Elsheimerstraße verschafft haben mußten. Tatsächlich war an dem betroffenen Objekt ein Stein unter einen Rolladen geklemmt und die dahinterliegende Scheibe eingeschlagen worden. Zusammen mit dem Polizeihund "Dusty" betraten die Beamten das Objekt. Tatsächlich schlug "Dusty" an der dritten Kabine an. Der Beschuldigte befand sich dort hinter einer Sichtwand. In seinen Hosentaschen befand sich bereits Schmuck und Bargeld. Bei ihm handelt es sich um einen 28-jährigen Frankfurter. Die Ermittlungen dauern an.(Manfred Füllhadt/-82116)

    Bereitschaft: Herr Wagner, Tel.: 06107-3913 oder 0177-2369778.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt


Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
ffm@ots.de" class="uri-ext outbound">http://www.polizeipresse.de/p_sec_story.htx?email=ffm@ots.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: