Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030314 - 0272 Bahnhofsgebiet: Festnahmen auf der Rauschgiftszene.

    Frankfurt (ots) - Am 13.03.2003 gegen 20. 10 Uhr beobachteten Polizeibeamte in der Niddastrasse eine 31jährige Frankfurterin, wie sie einem 26jährigen aus dem Landkreis Offenbach einen Crackstein verkaufte.

    Sie gaben sich zu erkennen und nahmen die Personen fest. Beide weigerten sich zunächst, sich auszuweisen, wobei der 26jährige plötzlich die Beamten angriff und zu flüchten versuchte.

    Bei den Beschuldigten fand man einen Crackstein und 35 Euro Bargeld.

    Der 26jährige wurde nach seiner Vernehmung wieder entlassen, die 31jährige wird dem Haftrichter vorgeführt. (Franz Winkler/-82114).

    Rufbereitschaft: Manfred Feist, Telefon: 069/50058820 oder 0177-2146141 (ab 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt


Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
ffm@ots.de" class="uri-ext outbound">http://www.polizeipresse.de/p_sec_story.htx?email=ffm@ots.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: