Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 021127 - 1242 Autobahn: Schlingernder Lkw-Anhänger kippte um.

    Frankfurt (ots) - Am gestrigen Vormittag, dem 26.11.02, gegen 10.35 Uhr kam es auf der A 661 in Höhe des Kaiserleikreisels in Fahrtrichtung Bad Homburg über mehrere Stunden zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, nachdem ein Lkw-Anhänger umgekippt war und die Ladung sich teilweise über die Fahrbahn verteilt hatte. Ein 49jähriger Lkw-Fahrer aus Wörgl in Österreich befuhr die Strecke vom Offenbacher Kreuz in nördlicher Richtung, als an seiner Zugmaschine der mit Kurbelwellen beladene Hänger ins Schlingern geriet. Beim Versuch, die Schaukelbewegungen abzufangen, schlug das Gefährt um. Der gesamte Sachschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt, Personen kamen nicht zu Schaden. Während der Räumung der Unfallstelle mußte der gesamte Verkehr für etwa 30 Minuten in nördlicher Fahrtrichtung angehalten werden. (Jürgen Linker/ -82111).

  Bereitschaftsdienst: Manfred Feist, Telefon: 069/50058820 oder 0177-2146141 (ab 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: