Polizei Düren

POL-DN: 020508 -3- (Düren) 7-jähriges Mädchen schwer verletzt

    Düren (ots) - 020508 -3- (Düren) 7-jähriges Mädchen schwer verletzt Düren - Schwere Verletzungen zog sich ein 7-jähriges Mädchen aus Düren am Dienstagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Schillingsstraße im Stadtteil Gürzenich zu. Gegen 11.50 Uhr ging die 7-Jährige auf dem rechten Gehweg der Schillingsstraße von der Schevenhüttener Straße in Richtung Valencienner Straße. In Höhe Haus Nr. 145 beabsichtigte sie die Fahrbahn zu überqueren. Nach Zeugenaussagen ließ sie einen größeren Transporter in Fahrtrichtung Valencienner Straße passieren. Als sie hinter diesem Fahrzeug über die Straße lief, wurde sie auf der Gegenfahrbahn vom Pkw eines 67- Jährigen aus Kreuzau erfasst. Das Mädchen wurde von der Motorhaube aufgeladen und auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde es schwer verletzt und musste nach notärztlicher Erstbehandlung an der Unfallstelle mit dem RTW ins Krankenhaus gerbacht werden, wo es stationär verblieb. Der Schaden am Pkw bleib gering. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: