Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 021009 - 1049 Ostend: Feuer in einem Industriebetrieb.

    Frankfurt (ots) - Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro entstand in den gestrigen Vormittagsstunden bei einem Brand in einem Industriebetrieb in der Franziusstraße im Ostend. Vermutlich in Folge eines technischen Defektes war in einer Produktionshalle im vierten Obergeschoß an einem Schnelldampferzeuger Feuer ausgebrochen, das jedoch noch vor Eintreffen der Feuerwehr von Firmenmitarbeitern gelöscht werden konnte. Personen wurden nicht verletzt. (Karlheinz Wagner/ -82115).

  Bereitschaftsdienst: Karlheinz Wagner, Telefon: 06107-3913, Handy: 0177-2369778 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: