Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020703 - 0703 Flughafen: Unfall auf der Bundesstraße 43.

        Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, dem 03. Juli 2002, gegen 04.35 Uhr
befuhr ein 27jähriger  aus Dreieich mit seinem Pkw der Marke Honda
die Bundesstraße 43 aus  Frankfurt kommend in Richtung Kelsterbach.
Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr er zwischen Abflugring und  
Kelsterbacher Spange von hinten auf einen vor ihm fahrenden Audi 80  
auf. Der Audi wurde von einem 61jährigen aus Erlenbach gesteuert.
Der  Fahrer des Audi sowie ein Mitfahrer wurden bei dem Unfall
leicht,  eine weitere Mitfahrerin in dem Audi schwer verletzt.  Der
Fahrer des Honda blieb bei den Unfall unverletzt. An beiden  
Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Schadenssumme wird  
auf insgesamt etwa 7.500 Euro beziffert.  (Manfred Füllhardt/-8015).

  Bereitschaftsdienst:  Karlheinz Wagner, Telefon: 06107-3913, Handy:   0177-23697787 (nach 17.00 Uhr).

  Vorläufig letzte Meldung.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: