Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020326 - 0367 Flughafen: Schwerer Verkehrsunfall.

Frankfurt (ots) - Am Montag, dem 25. März 2002, gegen 22.20 Uhr befand sich der 34jährige Fahrer eines Lkw der Marke MAN auf der Hauptstraße (nichtöffentlicher Bereich) der Cargo-City Süd, aus Richtung des Gebäudes 536 kommend, in östlicher Richtung. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr ein 40jähriger mit seinem Rad die Straße in entgegengesetzter Richtung. An der Einmündung in Höhe des Gebäudes 543 wollte der Lenker des MAN nach links abbiegen und übersah ganz offensichtlich dabei den ihm entgegenkommenden Radfahrer. Durch den folgenden Zusammenstoß zog sich der 40jährige erhebliche Kopfverletzungen zu. Er mußte durch einen Notarztwagen in ein Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde. (Manfred Füllhardt/-8015). Bereitschaftsdienst: Karlheinz Wagner, Telefon: 06107-3913, Handy: 0177-23697787 (nach 17.00 Uhr). ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Bilddateien im Internet unter: Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon:069-755-8044 Fax: 069-755-8019 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: