Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020313 - 0303 Westend: Motorradfahrer verunglückt.

Frankfurt (ots) - Schwere Verletzungen erlitt in den gestrigen Abendstunden ein 35 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Bockenheimer Anlage. Wie die ersten polizeilichen Ermittlungen ergaben, war der Frankfurter gegen 22.30 Uhr mit seiner Suzuki in Höhe Haus Nr. 3 aus bislang noch unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen mehrere in der dortigen Parkanlage stehende Bäume sowie einen Laternenmast geprallt. Nach einer Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der Motorradfahrer zur Behandlung in eine Klinik transportiert und dort stationär aufgenommen. Durch den behandelnden Arzt wurde der Gesundheitszustand des 35jährigen als kritisch bezeichnet. Bei dem Zweiradfahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt; das Motorrad sichergestellt. (Karlheinz Wagner/-8014). Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Bilddateien im Internet unter: Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon:069-755-8044 Fax: 069-755-8019 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: