Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020228 - 0253 Niederrad: Schwerer Verkehrsunfall.



        Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, dem 27. Februar 2002, gegen 11.30
Uhr überquerte ein  Fünfjähriger zusammen mit seiner Mutter die
Bruchfeldstraße in Höhe  der Schwarzwaldstraße.  Zum gleichen
Zeitpunkt befuhr eine 19jährige mit ihrem VW Golf die  
Bruchfeldstraße. Laut eigenen Angaben hatten beide Parteien auf der
Lichtzeichenanlage  Grünlicht. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem
Fünfjährigen und dem  VW Golf, wobei der Junge leicht verletzt
wurde. Er wurde durch die  Besatzung eines Rettungswagens vor Ort
versorgt.

  Das 10. Polizeirevier sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.
Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummern 069/755-1000 zu
melden. (Manfred Füllhardt/-8015).

  Bereitschaftsdienst:  Karlheinz Wagner, Telefon: 06107-3913, Handy:  
0177-23697787 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: