Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020114 - 0054 Frankfurt-Nordend: Weitere Festnahmen auf der Drogenszene. (Teil 3 von 4).

        Frankfurt (ots) - Durch Ermittlungen wurde der hiesigen Polizei
bekannt, daß aus einer Wohnung im Oederweg heraus Haschisch verkauft
werden soll. Am Sonntag, den 13. Januar 2002, gegen 21.00 Uhr wurde
die Wohnung von den Einsatzkräften betreten. Insgesamt konnten dort
fünf Personen aus Algerien sowie zwei aus Litauen, alle im Alter
zwischen 17 und 36 Jahren, angetroffen und festgenommen werden. In
der Wohnung fanden sich drei Haschischplatten von insgesamt 248
Gramm Gewicht, Verpackungsmaterial, 110,-- EURO, 500,-- DM, sieben
neue, vermutlich entwendete Hosen sowie ein in Berlin gestohlenes
Handy. Gegen einen 18jährigen Algerier bestand ein U-Haftbefehl der
Staatsanwaltschaft in Bonn. (Manfred Füllhardt/-8015).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: