Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 141207 - 857 Fechenheim: Straßenraub

Frankfurt (ots) - Ihre Handtasche mit persönlichen Dingen und Bargeld in nicht bekannter Höhe büßte eine 22 Jahre alte Frankfurterin nach einem Discobesuch am Samstagmorgen ein.

Die junge Frau hatte gegen 02.50 Uhr gerade mit einer Freundin die Discothek "Moon13" in der Carl-Benz-Straße verlassen und war auf dem Weg zu ihrem in der Nähe geparkten Pkw. Zu diesem Zeitpunkt wurden die beiden von einer Gruppe von jungen Männern, die ebenfalls in der Disco waren, verfolgt und angesprochen.

Als die beiden Frauen in ihren Pkw eingestiegen waren griff einer der Männer nach der Handtasche des Opfers und zerrte sie samt Opfer halb aus dem Wagen. Schließlich konnte er der Frau die Handtasche entreißen und flüchtete mit den anderen in Richtung Hanauer Landstraße.

Fahndungsmaßnahmen nach dem als "Südländer" beschriebenen Täter blieben erfolglos.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: