Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: Fortschreibung der Tagesbilanz der Aktionen von Teilnehmern aus dem «4. antirassistischen Grenzcamp» am 03.08.2001 im Frankfurter Stadtgebiet

      Frankfurt (ots) - 010803 - 0891 Fortschreibung der
Tagesbilanz der Aktionen von Teilnehmern aus dem «4.
antirassistischen Grenzcamp» am 03.08.2001 im Frankfurter
Stadtgebiet

    Nach Abschluß demonstrativer Aktionen in Offenbach sind zirka 300 Grenzcamp-Teilnehmer mit der S-Bahn über den Frankfurter Hauptbahnhof zum Flughafen gefahren. Während der Fahrt wurden gegen 17.20 Uhr anwesende BGS-Beamte von einem 23jährigen Demonstranten beleidigt. Als diese Person beim Zwischenhalt am Flughafen zur Durchführung weitere polizeilicher Maßnahmen aus dem S-Bahnzug geführt werden sollte, kam es zu Solidaritätsbekundungen, bei denen die eingesetzten Beamten behindert wurden. Dies führte im weiteren Verlauf zu einem tätlichen Angriff und zu beleidigenden Äußerungen durch eine zweite Person ( 21 Jahre) gegenüber den einschreitenden Beamten des BGS. Dabei wurden einem Polizeibeamten massiv mit der Faust auf den Kopf geschlagen. Nach Feststellung ihrer Personalien wurden beide «Akteure» wieder auf freien Fuß gesetzt.     Bedingt durch die der Lage angepaßten deutlichen Präsenz von Polizei und Fraport-Sicherheitskräften stiegen die übrigen Camp-Teilnehmer am Flughafen nicht aus, sondern setzten ihre Fahrt mit der S-Bahn in Richtung Kelsterbach fort (Peter Borchardt /- 8011).

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt
Pressestelle PolizeiFF
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: