Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140116 - 45 Frankfurt-Niederrad: Unbekannter zerrt 27-jährige Frau vom Fahrrad

Frankfurt (ots) - Gegen 01:00 Uhr heute Nacht ist eine 27-jährige Frau von einem Unbekannten in der Rennbahnstraße angegriffen worden, als sie auf dem Fahrrad nach Hause fuhr.

Der als südländisch beschriebene Mann zerrte die Frau vom Fahrrad, versuchte sie unsittlich zu berühren und ihre Kleidung zu zerreißen.

Die Frau wehrte sich jedoch so vehement, dass der Unbekannte von ihr abließ und die 27-jährige Radlerin flüchten konnte.

Der Mann wird als etwa 170 cm groß und ca. 45 Jahre alt beschrieben. Er hatte dunkle Haare mit Geheimratsecken. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und trug außerdem ein Armband. (Isabell Neumann, Tel. 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: