Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131220 - 1176 Frankfurt-Gallus: Rollerfahrer bei Sturz schwer verletzt

Frankfurt (ots) - Ein 44 Jahre alter Mann wurde gestern um 16.30 Uhr bei einem Sturz mit seinem Motorroller in der Kleyerstraße schwer verletzt.

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn verlor er auf den Straßenbahnschienen die Kontrolle und erlitt bei dem folgenden Sturz Rippenfrakturen. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Fahrzeuge waren nicht an dem Unfall beteiligt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der Schienenverkehr für etwa 15 Minuten umgeleitet werden. (Rüdiger Reges, Tel. 069 / 755-82111)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: