Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131218 - 1173 Ostend: Küchenbrand

Frankfurt (ots) - Wegen eines gemeldeten Küchenbrandes mussten gestern Abend, kurz vor 20.00 Uhr, Feuerwehr und Polizei in die Rhönstraße ausrücken.

Dort war nach Angaben der Wohnungsinhaberin eine als Abstellraum genutzte Küche in Brand geraten. Als Brandursache kommen auf einem dort abgestellten Herd gelagerte Feuerwerkskörper in Frage. K 15 hat die diesbezüglich erforderlichen Ermittlungen übernommen.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Allerdings entstand durch das Feuer und die begleitende Verrußung der gesamten Wohnung erheblicher Schaden. Er wird auf etwa 100.000.- Euro beziffert.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: