Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131216 - 1166 Preungesheim: Ergänzung zu unserer Meldung Nr. 1158 vom 13.12.2013 Fußgänger bei Unfall schwer verletzt - hier: Zeugenaufruf

Frankfurt (ots) - Wie in der o.a. Meldung berichtet, war ein 73 Jahre alter Frankfurter am vergangenen Donnerstag, gegen 13.15 Uhr, an der Einmündung Homburger Landstraße in die Straße Am Dachsberg von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Er wurde in eine Klinik verbracht und ist noch immer nicht ansprechbar.

Zur Klärung des Unfallherganges ist die Polizei dringend auf Zeugen angewiesen.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich mit dem 15. Polizeirevier, Tel. 069/755-11500, in Verbindung zu setzen.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: