Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130614 - 522 Praunheim: Festnahme nach Diebstahl auf Baustellengelände

Frankfurt (ots) - Eine Zeugin verständigte am Donnerstag, den 13. Juni 2013, gegen 22.00 Uhr, telefonisch die Polizei über zwei verdächtige Personen, die auf einer Baustelle in der Heinrich-Lübke-Straße Gerüstteile abbauten und in einem weißen Lieferwagen verstauten. Die nach dort entsandten Kräfte konnten dann die zwei zuvor beschriebenen Personen bei ihrer "Arbeit" beobachten. Als sich die Beamten als Polizei zu erkennen gaben, suchten die beiden Angesprochenen ihr Heil in der Flucht. Während einer noch auf dem Baustellengelände festgenommen werden konnte, wurde der zweite im Wendehammer der Heinrich-Lübke-Straße festgenommen. Das Fahrzeug mit dem aufgeladenen Diebesgut, 44 Gerüstteile und 21 Holzplanken im Gesamtwert von etwa 2.500 EUR, ein Fiat Ducato, wurde sichergestellt. Es war wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ausgeschrieben. Bei den Festgenommenen handelt es sich um zwei Männer aus dem Kosovo im Alter von 21 und 27 Jahren. Die Ermittlungen in der Sache dauern an.

(Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: