Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130607 - 496 Nordend: Polizeiwagen mit Farbkugeln beworfen

Frankfurt (ots) - Zwei in der Mercatorstraße geparkte Polizeiwagen wurden in der vergangenen Nacht von unbekannten Tätern mit Farbe beschmiert.

Dazu haben die Unbekannten mit einem mutmaßlichen Altöl- und Farbgemisch gefüllte Christbaumkugeln gegen die vor dem 2. Revier geparkten Streifenwagen geschleudert, die auch das Reviergebäude trafen. Weitere Kugeln verfehlten ihr Ziel und richteten erheblichen Schaden an der Hausfassade eines anderen privaten Anwesens an.

Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: