Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130513 - 434 Frankfurt: Pressetermin zur Übergabe von neuen Verkehrszeichenständern an die Jugendverkehrsschulen

Frankfurt (ots) - Die Jugendverkehrsschulen der Frankfurter Polizei erhalten 30 neue Verkehrszeichenständer, die zur Verkehrserziehung (Radfahrausbildung) an Frankfurter Grundschulen verwendet werden.

Die Verkehrszeichenständer werden von der Verkehrswacht Frankfurt am Main e.V. finanziert und am Dienstag, 14. Mai 2013, um 14.00 Uhr,

am Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Haupteingang-Süd, Adickesallee 70, offiziell übergeben.

Bei diesem Termin werden die mobilen Jugendverkehrsschulen und die neuen Verkehrszeichenständer vorgestellt.

Interessierte Medienvertreter sind herzlich eingeladen sich vor Ort zu informieren. (Alexander Kießling, Tel. 069-755 82100)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: