Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090126 - 0097 Frankfurt-Nordend: Gasaustritt in Wohnhaus

    Frankfurt (ots) - Am gestrigen Sonntagabend gegen 20.40 Uhr stellte den Besitzer eines Hauses in der Stettenstrasse Gasgeruch in seinem Anwesen fest.

    Durch die alarmierte Feuerwehr wurde ein defekter Gasherd festgestellt. Daraufhin wurde der Herd durch den Entstördienst vom Netz genommen und der Gasanschluss verplombt.

    Die Anwohner der beiden Nachbarhäuser konnten daraufhin wieder in ihre Wohnungen, nachdem sie zu Beginn der Einsatzmaßnahmen von der Polizei evakuiert worden waren. (Alexander Löhr, 069-75582117)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: