Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081214 - 1431 Sachsenhausen: Ein Toter sowie mehrere Verletzte bei Wohnhausbrand

    Frankfurt (ots) - Bei einem Wohnhausbrand im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen ist am Sonntagabend ein Mensch ums Leben gekommen. Ferner wurde eine Person schwer sowie sieben weitere Personen leicht verletzt.

    Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen gegen 18.45 Uhr im Erdgeschoss des sechsstöckigen Wohnhauses in der Cranachstraße ausgebrochen. Hier fanden Beamte der alarmierten Feuerwehr auch den Toten. Bislang ist nicht bekannt, um wen es sich handelt. Die übrigen Personen erlitten Rauchgasvergiftungen und wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Feuerwehr musste darüber hinaus mehrere Personen über Drehleitern in Sicherheit bringen. Über den entstandenen Sachschaden liegen noch keine Informationen vor. Beamte des zuständigen Fachkommissariates haben vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. (Karlheinz Wagner/  0173/6597905)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: