Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081207 - 1400 Bergen-Enkheim: Handtaschendiebstahl

Frankfurt (ots) - Eine 25-Jährige Frankfurterin wollte zusammen mit ihrem Kleinkind, das sich im Kinderwagen befand, am 05.12.2008, gegen 13.00 Uhr mit dem Bus von der Birsteiner Straße zum Hessencenter fahren. Da sie den Bus verpasste, entschloss sie sich, zu Fuß zum Hessencenter zu gehen. Hierbei ging sie durch einen Waldweg im Bereich der Wilhelm-Meiß.Straße. Kurz vor der Unterführung der A66 kam von hinten ein Radfahrer und entriss ihr die Handtasche, in der sich eine Geldbörse mit etwa 110,- Euro, ein I-Pod-Shuffle, Farbe Silber, zwei Krankenkassenkarten, eine Monatskarte der VGF und diverse Bankkarten befanden. Der Radfahrer flüchtete in Richtung Hessencenter. Gegen 14.30 Uhr zeigte die Frau den Vorfall bei der Polizei an. Laut Beschreibung trug der Beschuldigte eine schwarze Wollmütze, eine bräunliche Regenjacke und dunkelblaue Jeans. (Franz Winkler/069-755 82114) Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: