Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081112 - 1297 Frankfurt-Eckenheim: Frau mit Kind von Fenstersims gerettet

Frankfurt (ots) - Eine offenbar unter massiven privaten Problemen leidende 26-jährige Frau ist am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr mit ihrem 4-jährigen Kind auf die Fensterbank ihrer Wohnung im ersten Obergeschoss geklettert und drohte sich mit dem Kind hinunter zu stürzen. Ein Zeuge alarmierte sofort die Polizei, über die laut auf die Straße schreiende Frau. Vor Ort gelang einer Beamtin des 12. Polizeireviers ein Gespräch mit der Frau aufzunehmen. Nachdem die Feuerwehr ein Sprungkissen vor dem Haus aufgebaut hatte, konnten weitere Beamte in die Wohnung gehen und beherzt zugreifend die Frau samt Kind unverletzt von der Fensterbank ziehen. In der Wohnung befand sich ein weiteres Kind im Alter von sechs Jahren. Die Frau wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen. Die beiden Kinder konnten in Obhut von nahen Verwandten gegeben werden. (André Sturmeit, 069-75582112) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: