Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080613 - 0709 Sachsenhausen: Festnahmen wegen Verdachts des Diebstahls eines Motorrollers

Frankfurt (ots) - Ein Zeuge teilte am 12.6.2008, gegen 19.40 Uhr der Polizei mit, dass sich mehrere Jugendliche im Bereich des Deutschherrnufers, Höhe "zum Gipelhof" an einem geparkten Motorroller zu schaffen machen. Beamte des 8. Polizeireviers und der Soko Süd fuhren nach dort. Die Beamten sahen noch, wie die Jugendlichen einen Motorroller in den Main warfen. Danach trennte sich die Gruppe und wollte flüchten. Sie konnten jedoch schnell eingeholt und festgenommen werden. Bei ihnen handelt es sich um Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren. Sie wurden nach ihrer Vernehmung ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Der Motorroller wurde aus dem Wasser gezogen. Er war kurz zuvor im Bereich des Deutschherrnufers entwendet worden. (Franz Winkler, Telefon 069 - 755 82114) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Rufbereitschaft: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: