Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080602 - 0660 Bonames: Motorradfahrer schwer verletzt

Frankfurt (ots) - Ein 26-jähriger Frankfurter befuhr am Sonntag, den 1. Juni 2008, gegen 18.50 Uhr, mit seinem Motorrad der Marke Kawasaki die Homburger Landstraße in Richtung der Bonameser Straße. Kurz vor Einmündung der Bonameser Straße überholte er noch zwei vor ihm fahrende Pkw, bevor es zu einem Frontalunfall mit einem entgegenkommenden Mazda kam. Der 41-jährige Frankfurter, Fahrer des Pkw Mazda, blieb bei dem Unfall unverletzt. Der 26-jährige Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus verbracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalles sich mit dem 15. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75511500 in Verbindung zu setzen. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: