Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 071111 - 1304 Siedlung Westhausen: Mann nach Trunkenheitsfahrt festgenommen

    Frankfurt (ots) - Ein 33-jähriger Mann aus Gießen ist in den heutigen frühen Morgenstunden nach einer Verfolgungsfahrt  in der Geschwister-Scholl-Straße festgenommen worden. Der Mann war mit einem Pkw Hyundai unterwegs, den er in der gleichen Nacht in Gießen entwendet hatte. Ein bei ihm durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,18 Promille.

    Gegen 01.05 Uhr war der Pkw einer Funkstreifenbesatzung, die auf der Ludwig-Landmann-Straße in Richtung Praunheim unterwegs war, aufgefallen, als dieser in Höhe der Brücke über die A 66 auf der falschen Fahrspur entgegenkam. Daraufhin nahm die Streifenwagenbesatzung mit eingeschaltetem Sondersignal die Verfolgung auf. Vergeblich versuchten die Beamten mit einem Anhaltesignal den Fahrer zum Halten zu bewegen. Dieser ignorierte jegliche Anhaltezeichen und setzte seine Fahrt in Richtung Heerstraße fort. In Höhe der Straße "Am Ebelfeld" konnte der Fahrer eines entgegenkommenden Taxis nur durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Hyundai vermeiden. Ungeachtet dessen wendete der Fahrer auf einem Tankstellengelände in der Heerstraße und fuhr in Richtung Siedlung Westhausen zurück. Dort konnte der Gießener mit Unterstützung weiterer Funkwagen gestoppt und danach festgenommen werden. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 33-Jährige wieder entlassen. Der Pkw wurde sichergestellt. (Karlheinz Wagner/  Tel.: 0173-6597905)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
Ansprechpartner außerhalb der Arbeitszeit: Nachfragen unter 0173-6597905
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: