Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070814 - 0943 Frankfurt-Nordend: Wohnungsbrand

Frankfurt (ots) - Nachbarn bemerkten am Dienstag, den 14. August 2007, gegen 06.40 Uhr Rauchentwicklung aus einer Wohnung in der Rothschildallee. Von der sofort verständigten Feuerwehr wurde die Wohnungstür geöffnet und festgestellt, dass das Feuer in der Küche ausgebrochen war. Die Untersuchungen zur Ermittlung der Brandursache dauern noch an. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 5.000 EUR beziffert, Personen kamen nicht zu Schaden. Ein Golden Retriever, der sich in der Wohnung befunden hatte, wurde auf dem 2. Polizeirevier in Obhut genommen und später dem Wohnungsmieter wieder übergeben. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: