Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070620 - 0709 Nordend: Wohnungsbrand

    Frankfurt (ots) - Zeugen verständigten am Dienstag, den 19. Juni 2007, gegen 19.05 Uhr die Einsatzzentrale über einen Brand in einer Erdgeschosswohnung in der Heidestraße.

    Die Feuerwehr stellte dann im Wohnzimmer als Brandherd das dortige Sofa fest, auf dem sich ein Metallaschenbecher befand. Weder der 30-jährige Mieter der Wohnung noch andere Personen wurden verletzt. Eine Evakuierung des Hauses war nicht erforderlich. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 10.000 EUR. Die Brandursachenermittlung dauert an.

    (Manfred Füllhardt, Telefon 069 - 755 82116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: