Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070614 - 0684 Einladung zur Einführung der vierten Gruppe "Freiwillige Polizeihelfer" in Frankfurt am Main

    Frankfurt (ots) - Am morgigen Freitag, dem 14. Juni 2007, um 17:00 Uhr, werden erneut Bürgerinnen und Bürger in ihre ehrenamtliche Funktion als Freiwillige Polizeihelfer eingewiesen.

    Die Überreichung der Ernennungsurkunde sowie die Übergabe der Dienstausweise nehmen Stadtrat Boris Rein und Abteilungsdirektor Robert Schäfer vor.

    Danach erfolgt die Aufteilung der Gruppe auf zwei nördliche Revierbereiche, von wo aus sie künftig ihren Dienst antreten werden. Ebenfalls werden während der Veranstaltung die entsprechenden Revierleiter anwesend sein.

    Daher sind alle Medienvertreter zur offiziellen Einführung der Freiwilligen Polizeihelfer herzlich in das Polizeipräsidium Frankfurt, Mehrzweckraum 1, Erdgeschoss (Querspange), herzlich eingeladen. Parkraum steht um das Polizeipräsidium entsprechend zur Verfügung. (Jürgen Linker, 069-75582100)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: