Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Zwei PKW-Aufbrüche

    Pinneberg (ots) - In der Nacht zum 16.5.2007 wurden zwei Personenkraftwagen Ziel von Aufbrechern. In der Straße Bei der Schmiede versuchten unbekannte Täter einen BMW aufzuhebeln. Jedoch konnte das Fahrzeug nicht geöffnet werden. Vermutlich wurden die Täter gestört. In der Pestalozzistraße hatten die Täter mehr Erfolg. Durch Einschlagen einer Scheibe gelangten sie ins Innere des Fahrzeuges und bauten fachmännisch ein Navigationsgerät aus. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise entgegen(04101/202-0).


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Telefon: 04551-884 0
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: