Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Gefährliche Körperverletzung in der Disco Maxx

    22880 Wedel, Disco  Maxx (ots) - Am 17.5.2007, in der Zeit von 03.35 bis 05.00 Uhr, ereignete sich in der Disco Maxx eine   gefährliche Körperverletzung mit einer sich anbahnenden Massenschlägerei. Bei einem Gerangel in der Disco wurde eine 18 - jährige, männliche   Person aus Hamburg von einem unbekannten Täter mit einem noch nicht bekannten Gegenstand auf den Kopf geschlagen und erheblich verletzt. Sie wurde in das KKH Wedel zur ärztlichen Behandlung mit dem RTW eingeliefert. Bei dem Geschädigten konnte ein Blutalkohlwert von 1,34 Promille festgestellt werden. Eine sich im Anschluß anbahndende Massenschlägerei zwischen   insgesamt 30 Personen konnte durch  massive Polizeipräsens verhindert werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Telefon: 04551-884 0
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: