Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Armstedt - Fahrzeug besprüht und mit Bauschaum beschmiert

    Armstedt (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag in der Straße "Krimmer Weg" einen grünen PKW Seat beschädigt. Die Täter besprühten die Fensterscheibe der Fahrertür sowie die Beleuchtungseinrichtung vorn mit blauem Lack. Zudem wurde in die Auspuffanlage Bauschaum gesprüht.

Die Polizei in Wiemersdorf ermittelt und sucht Zeugen, die Hinweise zum möglichen Tatverdächtigen geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04192-1547 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: